Die Lage

Ungarn, Plattensee / Balaton, Keszthely


bild

Das Haus liegt von Reben umgeben am Rande von Keszthely

 


Ein Ohrenschmaus sind die wöchentlichen Orgelkonzerte in der Karmelitenkirche.

In dieser Stadt lässt es sich herrlich bummeln und wunderbar einkaufen.

Ideale Sportmöglichkeiten für das körperliche, Bars und Restaurants für das leibliche Wohl.

Ein mildes Klima lässt hier Feigen, Mandeln, Pfirsiche, Esskastanien und ein guter Wein vollendet ausreifen.

Rings um den Ort wächst köstlicher Wein, den Sie in den ungarischen Csärdäs genießen können.


KESZTHELY

Viele nennen diesen Ort die heimliche Hauptstadt des Plattensees. Er ist der größte im Westlichen Teil des Balaton. Zum Baden laden drei freie Strände und zwei Strandbäder ein.

Keszthely bietet das größte kulturelle Angebot. Allein der vielen Sehenswürdigkeiten wegen ist Keszthely eine Reise wert.

Hier finden Sie eines der schönsten Barockschlösser von Ungarn, das Schloss Festetics, wo zeitweise Kammerkonzerte veranstaltet werden. Auf der Freilichtbühne finden Folkloreveranstaltungen und Konzerte statt.

 


bild


HEVIZ


Dieser weltbekannte Kur- und Erholungsort verdankt seine Berümtheit vor allem dem größten, natürlichen Thermalsee Europas. Sommer wie Winter nie "kälter" als 30°C.

Täglich sprudeln 86 Millionen Liter an mineralienreichem Wasser aus der Erde. Alle 28 Stunden tauscht sich das Wasser des Sees aus.

Bade- und Trinkkuren helfen bei vielen Krankheiten. Inmitten von roten Lotusblüten und den wunderschönen Badehäusern lässt es sich gut entspannen.