Willkommen in Arma di Taggia

Der ideale Ort um einen entspannten Badeurlaub direkt am Meer zu verbringen & Ausflüge in Ligurien oder an die Cote d'Azur (50km bis Monaco) zu machen


Arma di Taggia ist vor allem bei Italienern ein beliebter Urlaubsort an der Ligurischen Küste zwischen Imperia und San Remo gelegen. Beliebt ist der kilometerlange, gepflegte Sandstrand mit u.a. zwei kostenfreien, öffentlichen Strandabschnitten mit Bademeister, WC, Umkleide- und Duschkabinen, Bar und kostengünstigen Mietmöglichkeiten von Sonnenschirmen und Liegen. Eine 2013 erneuerte Palmenpromenade ermöglicht Spaziergänge direkt am Meer ohne Fahrzeuglärm. Die Restaurants und Geschäfte sind ganzjährig geöffnet, nicht nur in der Saison. Montags großer Markt. Arma ist eine lebendige Stadt mit vielen Angeboten, die einen entspannten Badeurlaub ermöglichen. Auch als Ausgangspunkt für Ausflüge ist Arma di Taggia mit der direkten Anbindung an die Autobahn und das Bahnnetz sehr geeignet. In 15 Auto-Minuten ist man in San Remo, in 20 Min. in Imperia, in 30 Fahrminuten ist man an der Cote d'Azur. 45 Minuten nach Monte Carlo, nach Nizza an den nächsten Flughafen benötigt man etwa eine Stunde.