Willkommen in Montecatini Terme / Sorana

Sonnige, exponierte Lage am Dorfrand von Sorana mit Terrassen und Garten; ideal zum Entspannen u.in zentraler Nähe zu den Klassikern der Toskana


Sorana liegt in der nördlichen Toskana zwischen Montecatini Terme und Lucca. Aufgrund seiner zahlreichen sanften Hügel, Berge und Höhenzüge heißt dieses Gebiet am Rande des Apennin auch "Pesciatiner Schweiz".

Sorana mit ca. 200 Einwohnern (450 m ü. NN) ist eines von 10 ehemals befestigten Burgdörfern der Region. Der Ort ist umgeben von dichten Kastanienwäldern, Olivenhainen und Weingärten.

Im Ortskern liegt die Bar des Dorfes. Am Fuß des Berges finden Sie 2 Speiselokale, die typisch toskanische Küche bieten, viele weitere Lokale in der näheren Umgebung.

Sorana hat sein ursprüngliches mittelalterliches Bild bewahrt; schmale Gassen (autofrei), malerische Winkel und bezaubernde Panoramablicke auf die umliegenden Höhenzüge nehmen den Besucher gefangen. Dieser Ort spricht unkomplizierte Menschen an, die originäres italienisches Leben lieben.

Einer der Parkplätze des Dorfes liegt ca. 50 m von "Casa Gloria" entfernt