Die Lage

Europa > Italien > Toskana > Gavorrano (GR)
Gavorrano – „Citta del Vino“ - liegt auf einem Hügel 10 km Luftlinie zum Meer an der Bucht vonFollonica. Die günstige Höhenlage macht Gavorrano zur „Zona Climatica“. Der weite Blick wird begrenzt im Südwesten von dem kleinen Städtchen Scarlino, im Westen vom Meer und der Insel Elba und im Nordwesten von den Hügeln der Colline Metallifere mit Massa Marittima und, weiter entfernt Monte Rotondo und Prata. Die Städte Pisa und Siena sind etwa 60 Minuten und Rom und Florenz ca. 2 Stunden entfernt. Die Provinzhauptstadt Grosseto erreicht man in ca. 20 Minuten. Viel Sehenswertes in Sachen Kunst, Kultur oder die wunderschönen , vielseitigen Landschaften der Maremma sind vor der Haustüre. Zum Meer und den herrlichen, breiten Sandstränden gelangt man schon in 10 bis 15 Minuten. Die Yachthäfen Puntone und Punta Ala sind nahebei. Golfer finden im Golfclub Toscana – in Sichtweite von unserem Haus - oder auch in Punta Ala ihr Revier.
Ausflugsziele:
Wer nicht nur Sonne und Strand liebt, kommt bei uns auch auf seine Kosten. Ausflüge in die bekannten Kulturstädte Florenz, Pisa, Siena usw. sind ein schöner Tagesausflug. Auch ein Tag in Rom ist ein lohnendes Ziel. Aber warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute … ! Es gibt in nächster Umgebung so viel zu sehen. Kunst, Kultur oder wunderschöne Landschaften der Toscana, dass ein Urlaub allein nicht ausreichen wird. Ausführliche Informationen zu den Sehenswürdigkeiten der Region haben wir für unsere
Gäste zusammengestellt. Besonders Aktive locken zwei schöne Golfplätze. Radsport, entweder gemütlich, entlang der Küste oder mit dem Renn- oder Mountainbike ist beliebt. Wandern durch die würzig duftende Macchia oder auch eine Kletter-Excursion bieten sich an. Beschaulicher ist: einfach mal zufuss ins Städtchen, bei einem Cafe oder Glas Wein, das Leben auf der Piazza geniessen – dolce fa niente !
 
Anfahrt mit dem Auto:
Anfahrt aus dem Südwesten: Milano Autostrada Richtung Bologna, vor Parma Richtung La Spezia. Richtung Süden, Livorno/Roma. Rossignano dann „SS1“ Richtung Roma/Grosseto bis Ausfahrt Gavorrano.
Anfahrt aus Süddeutschland via München oder so: Knoten: Florenz Ausfahrt Certosa, von dort aus
SS 222/552 (blaues Schild) Richtung Siena/Grosseto.
Durch Teilorte Bagno und Filare bergauf zum Hauptort

Anreise mit dem Flugzeug:
Pisa, Florenz je ca. 1h20; ca Rom 2h15

Anfahrt mit der Bahn:
Bahnhöfe Grosseto oder Follonica

 



Gavorrano Citta del Vino


Il Castello Gavorrano
 

Freizeitaktivitäten in der Nähe


  • Golfplatz
  • Meer/Strand
  • Tauchen
  • Badesee/-fluss
  • Angeln
  • Wandern
  • Rad fahren
  • Mountainbiking
  • Berg steigen / Klettern
  • Restaurants
  • Historische Stätten
  • Theater
  • Galerien / Museen
  • Shopping
  • Vogelbeobachtung

Freizeitaktivitäten in größerer Entfernung


  • Reiten