Willkommen in Peri / Iraklion / Kreta

Dorfhaus für bis zu 7 Personen in ländlicher Umgebung mit überwältigendem Panoramablick in die Messara Ebene und auf den Psiloritis


Zu den Stränden von Kalamaki, Matala und dem schönen Komos Beach sind es mit dem Auto 20-25 Minuten. Ringsum in den Bergen finden sich viele schöne Dörfer, atemberaubende Schluchten und einsame Buchten. Zu den Archäologischen Stätten von Phaistos und Agia Deka sind es ebenfalls nur 20 Minuten.
Die Kreisstadt Mires (Moires), mit allen erforderlichen Einrichtungen, wie Supermärkte, Gemüseläden, Ärzte, Apotheken, Krankenhaus und jeden Samstag Markt, ist 2km entfernt, Sivas und Pitsidia mit schönen Tavernen und Cafe`s sind in 10-15 Minuten erreichbar.
Sehr schöner Blick über die Messara und auf die umliegende Bergwelt mit dem höchsten Berg Kretas, dem Psiloritis.
Das Haus steht mitten im Dorf, nahe der schönen kleinen Kirche. Trotzdem hat man durch den komplett abgeschlossenen Hof auch seine Ruhe und Privatsphäre.

Peri ist ein kleines Dorf auf einer Anhöhe oberhalb der fruchtbaren Messara-Ebene mit netten hilfbereiten Bewohnern ohne jeglichen Tourismus.