Willkommen in Gingst

Umgeben von eigenem Wasser, Feldern und Wald, Alleinlage, Naturschutzgebiet, 700 mtr zum Ostseebodden, freie Sicht über das Wasser nach Ummanz


Der kleine Ort Rattelvitz, der einzig aus dem einen allein stehenden Gutshaus besteht, bietet eine ruhige ländliche Lage in einem Rückzugsgebiet von Niederwild am Varbelvitzer Bodden.
Die Ruhe der Umgebung, die Nähe zur Natur und der Anblick des Wassers bieten einen herrlichen Aufenthaltsort zum Erholen.

Das Besondere an der Lage des Gutes ist die absolute Ruhe, morgens werden Sie von Vögeln geweckt. Es ist keine Seltenheit, dass Hasen oder Rehe auf den Wiesen rund um das Gut grasen und sich dabei beobachten lassen.